Für ein Leben in Bewegung

 

 Tiefenmassage

nach


Lockert bereits in einer Sitzung

Verspannungen und Blockaden.

 


Sie fühlen sich verspannt  und unwohl oder in der Bewegung eingeschränkt und blockiert?

Kräftig + Effektiv mit eigens dafür entwickeltem Massagegerät. Die Kombination aus Resonanz-, Mobilisations- und Triggerpunktmassage.

Muskeln, Bänder, Sehnen und Faszien werden bis in die tiefen Schichten gelockert. Engpässe heben sich auf und Sie fühlen sich leicht und beweglich.

Die MF-T® Tiefenmassage fokussiert sich auf das lösen von Verkürzungen, Verspannungen und Verklebungen im Bewegungsapparat und als logische Folge darauf, die Ausrichtung des Stützapparates.

Fehlbelastungen, Engpässe und Reizimpulse werden dadurch aufgehoben.

Im Vergleich zur klassischen Massage geht der Masseur hier viel tiefer in den Muskel und in die Struktur hinein und somit auch zur Ursache der Blockaden und Schmerzen.

Die Massageart wirkt sich auf Faszien, Nervensystem, Stoffwechselvorgänge, innere Organe und Blut- und Lymphgefässe aus und steigert damit auch die Sauerstoffversorgung. Dies beeinflusst auch die Psyche positiv. 


trapezius

3D - Animation


s. thoraces

3D - Animation

multifidus

3D - Animation

 iliocostalis

3D - Animation

long. thoraces

3D - Animation

piriformis-syndrom

3D - Animation

psoas major

3D - Animation

Die "MF-T - Tiefenmassage"  wird falls nötig als Ergänzung zur Atlaskorrektur angeboten.




 

Nach der Atlaskorrektur wird die verbesserte Körperstatik praktisch in jedem Fall wahrgenommen. Jedoch kommt es hin und wieder vor dass die Symmetrie aber noch nicht erreicht wurde. Wie das?

Muskeln, Bänder, Sehnen und Faszien passen sich wie ein Massanzug an eine Fehlhaltung an und bestimmen die Körperhaltung mit.

Sportliche Aktivitäten die unter einer Fehlhaltung durchgeführt werden, Alltagsgewohnheiten die zu solchen führen oder verbissen und angespannt durchs Leben gehen verstärken diesen Zustand.