Für ein Leben in Bewegung

Erfahrungsberichte

Fallschirmspringen




Markus (März 2016)

Was ich nach der Atlaskorrektur festgestellt habe; 

Ich habe sofort eine Verbesserung meiner Haltung erlebt, diese ist nun gerader vor allem wenn ich still stehen muss. Seit längerer Zeit keine Kopfschmerzen mehr (Druck im Auge sowie stechen vorn in der Stirn).

Beim Fallschirmspringen sind mir folgende Feststellungen aufgefallen.

  • Gurtzeug ziehe ich automatisch gleichmäßiger und symmetrischer, an den Körper angepasst an.  
  • Meine Haltung im freien Fall ist komfortabler.
  • Geradere Öffnungen des Schirms, bedingt durch die gerade, ausgeglichenere Körperhaltung. 
  • Angenehmerer Schirmflug. 

Ich werde bei Bedarf weiterhin zu Roger in die Behandlung gehen.